Wir suchen: eine*n Campaigner*in (70%)

Die SP Bezirk Winterthur sucht für den Zeitraum vom 16. August 2021 bis 28. Februar 2022
eine*n Campaigner*in (70%) für die städtischen Gesamterneuerungswahlen 2022

Als Campaigner*in bist du für die Organisation und Umsetzung der Basiskampagne zuständig. Ziel der Basiskampagne ist die konsequente und systematische Einbindung von Parteimitgliedern und weiteren Freiwilligen in die Wahlkampagne. Anstatt einfach über die Menschen zu reden, wollen wir direkt mit ihnen ins Gespräch kommen. Entscheidend dafür, dass dies gelingt, ist deine Arbeit als Campaigner*in vor Ort.

 

Dein Aufgabengebiet

Zur Mobilisierung der SP-Wähler*innen werden Kandidierende und weitere Aktivist*innen Telefongespräche führen. Du motivierst und unterstützt die Freiwilligen und befähigst sie, dieses Ziel zu erreichen. Du koordinierst – hauptsächlich telefonisch – die Einsätze von mehreren hundert Personen. Ausserdem bist du für die Organisation der Mobilisierungsanlässe zuständig. Als Mitglied des Wahlteams bist du zudem in die Wahlkampforganisation eingebunden.

 

Dein Profil

  • Du verfügst über ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und bist belastbar.
  • Du behältst stets den Überblick auch in hektischen Zeiten und übernimmst gerne Verantwortung für grosse Projekte.
  • Du arbeitest sehr zuverlässig und systematisch.
  • Du hast ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und bist eine gute TeamplayerIn.
  • Du bist motiviert, mit Freiwilligen zu arbeiten, und bringst Erfahrung in diesem Bereich mit.
  • Du hast grundlegende IT-Kenntnisse (Textverarbeitung und einfache Webanwendungen).
  • Du bist mit den Zielen und Werten der Sozialdemokratie vertraut und diesen verpflichtet.
  • Du bist zeitlich flexibel und bereit, deine Arbeitszeiten den jeweiligen Aktionen anzupassen. Das beinhaltet Abend- und Wochenendeinsätze sowie schwankende zeitliche Belastung je nach Wahlkampfphase.
  • Von Vorteil ist zudem Erfahrung in der Organisation von Anlässen, in Abstimmungs- und Wahlkämpfen und/oder in der Parteipolitik der SP.

Wir bieten

  • die Möglichkeit, am Puls des politischen Geschehens einen professionellen Beitrag für ein soziales und offenes Winterthur zu leisten.
  •  einen Lohn von ca. CHF 62‘000 (bei 100%, inkl. 13. Monatslohn)
  • einen Arbeitsplatz an zentraler Lage in Winterthur im Parteisekretariat (Nähe Hauptbahnhof).
  • ein tolles Team, das dir Freiraum lässt und zur Seite steht.

 

Schicke deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 04. Juni 2021 in elektronischer Form an mail@spwinti.ch. Bei Fragen gibt dir Michael Stampfli (079 231 24 19) gerne Auskunft.