Die Stadt der Zukunft planen

Uhrzeit

19.30 Uhr

Ort

Osttor
Äusserer Rettenbachweg 4
Winterthur

Wie entsteht eine Stadt der Zukunft? Eine Stadt, die auf die Klimaerwärmung vorbereitet ist? Eine Stadt, in der die Bevölkerung aber auch Gewerbe und Wirtschaft optimale Verhältnisse finden?

Regula Lüscher, ehemalige Senatsbaudirektorin und Staatssekretärin in Berlin und wohnhaft in Winterthur und Berlin, erzählt von ihrer Tätigkeit in der Stadtentwicklung. Eine Stadtentwicklung zwischen Vision und pragmatischen Zwängen, zwischen Ansprüchen und Grenzen der Mitwirkung.

Anschliessend an ihren Vortrag diskutiert sie mit Christa Meier und Kaspar Bopp über Chancen und Grenzen in der Stadtentwicklung. Danach Apéro.

 

Tickets und weitere Details unter https://eventfrog.ch/de/p/fuehrungen-vortraege/podium/stadtentwicklung-im-gespraech-6864568514192590459.html

Die Teilnahme ist nur mit einem Covid-Zertifikat (geimpft, genesen, getestet) und Ticket möglich.

Kalendereintrag herunterladen