Rafael Steiner

Rafael Steiner Rafael  Steiner
Kantonsrat
rafael.steiner@spwinti.ch

Ich bin im Kantonsrat weil:

Ich will mich im Kantonsrat für die Interessen der gesamten Bevölkerung einsetzen, statt für die Einzelinteressen von Lobbyverbänden. Es darf nicht sein, dass die Steuern für gutverdiende gesenkt werden und gleichzeitig staatliche Dienstleistungen abgebaut werden müssen. Ebenfalls werde ich mich für Winterthur einsetzen – die Zentrumslasten der zweiten Grossstadt im Kanton werden noch viel zu wenig vom Kanton entschädigt.
Auch ist mir die persönliche Freiheit der Bürgerinnen und Bürger ein grosses Anliegen. Man kann nicht alles verbieten, nur weil dies möglicherweise irgendjemand stört!